Magazin für SMD-Bandabschnitte

1

11.11.2019 von plaintron

Über Twitter bin ich auf diese kluge Idee von Robin Reiter (@robin7331) gestoßen: Ein handliches kleines Magazin für SMD-Bauteile im Bandabschnitt, das sich beschriften und in einer speziellen Halterung aneinanderreihen lässt. Sehr schön gelöst ist hier die zweifache Führung am Ausgang für Band und Schutzfilm. So lässt sich der Schutzfilm einfach nach oben abziehen, während das nächste Bauteil vorne aus der Halterung herauswandert und dort komfortabel entnommen werden kann.

Sowas in der Art ist mir vor einiger Zeit schon mal über den Weg gelaufen und ich habe überlegt, wie sich eine solche Halterung schneller fertigen lässt als mit dem 3D-Drucker, also etwa mit der CNC-Fräse.

Ein Video dazu gibt es auch:

Inzwischen hat Robin eine verbesserte, einfachere Version konstruiert, die sich aus einem Stück drucken lässt, ohne Schraube und Feder. Bei Thingiverse gibt es die Datei dazu:

https://www.thingiverse.com/thing:3952021

Tolle Idee!

Ein Kommentar zu “Magazin für SMD-Bandabschnitte

  1. Basti sagt:

    Danke für den Tip! Echt praktisch die Dinger

    Liken

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

RSS Make:

  • Zum Geburtstag: Raspberry Pi 4 mit 2 GByte so günstig wie mit 1 GByte
  • München startet Smart-City-Wettbewerb 2020
%d Bloggern gefällt das: