Einstellbare Upload-Pfade in WordPress

Hinterlasse einen Kommentar

15.03.2018 von plaintron

Um meine Ebay-Angebote übersichtlich organisieren und bearbeiten zu können, habe ich mir eine WordPress-Installation modifiziert. Ein Plugin stellt die Daten und Bilder für Ebay zusammen, ein angepasstes Template zeigt eine Vorschau. In der Artikelbeschreibung bei Ebay werden diese Bilder und ein dynamisch generiertes CSS eingebunden. So bin ich nicht auf den hakeligen Ebay-Editor angewiesen und habe volle gestalterische Freiheit.

Die Bilder liegen nicht wie üblich unter wp-content/uploads sondern in einem separaten Verzeichnis außerhalb der WordPress-Struktur. Bis zu Version 3.5 gab es eine Einstellung (Einstellungen->Medien), mit der sich dieser Pfad anpassen ließ. Diese Einstellung wurde entfernt, vermutlich um Fehler bei weniger erfahrenen Anwendern zu vermeiden.

Nun ist das Netz voll mit Anleitungen, wie man diese Ordner trotzdem an anderer Stelle anlegen kann. Die häufigste Empfehlung lautet, in der wp-config.php entsprechende Konstanten zu definieren. Das geht zwar schnell, erfordert aber bei jeder Anpassung eine Dateiänderung.

Weiterhin gibt es massenweise Plugins, welche die Pre-3.5-Einstellung zurückbringen. Einige Plugins habe ich mir angeschaut und festgestellt, dass sie die gesamte Funktionalität inklusiv Admin-Formular nachbilden. Diese Plugins sind überflüssig. Die Funktion war bei WordPress nie weg. Sie ist nur normalerweise nicht sichtbar.

Eine kleine Änderung in der Datenbank genügt völlig:

In der Tabelle [wp_]options befindet sich ein Feld mit dem Namen upload_path sowie ein weiteres Feld mit der Bezeichnung upload_url_path. Das sind die zwei Werte, die unter Einstellungen->Medien gesetzt werden.

Und Hokuspokus – sobald eines dieser Felder nicht leer ist, wird die alte Konfiguration für die Pfade wieder angezeigt.

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

RSS Make:

  • Neues Bricklet für Feinstaubmessung von Tinkerforge
  • Freitag auf der CeBIT: Der Maker-Day, mit Livestream in der #heiseshowXXL
%d Bloggern gefällt das: